Digitales Röntgen

Seit dem 20.08.2018 haben wir unsere Röntgendiagnostik auf digital umgestellt.

Während unseres Sommerurlaubs wurde unser altgedientes Panoramaschichtgerät von uns  in den “Ruhestand versetzt” und ein hochauflösendes digitales Röntgengerät zur Anfertigung von Übersichtsaufnahmen in unserer Praxis installiert. Auch die Darstellung der Einzelzahnaufnahmen wurde auf digital umgestellt.

Wir können somit nicht nur eine weitere Verbesserung unserer Diagnostik  erreichen. Durch den jetzt möglichen Verzicht auf Filmentwicklungschemikalien leisten wir auch einen wichtigen Beitrag zur Entlastung unserer Umwelt.